2% Zinsen beim Neobroker Trade Republic

Zinsen auf dem Verrechnungskonto wo gibts denn so was? Beim Neobroker Trade Republic gibts ab sofort 2% Zinsen auf dein Guthaben auf dem Verrechnungskonto, das heißt Rendite erwirtschaften mit dem Geld am Konto.

Trade Republic Zinsen Neobroker Österreich

Zinsen statt Aktienrendite das bietet Dir Dein Neobroker Trade Republic ab sofort am Wertpapier Depot Verrechnungskonto an! Das heißt für Dich risikolos 2% Rendite erwirtschaften am Depotkonto ohne Aktien kaufen zu müssen! 

Für Dich als Kunde ändert sich aktiv nichts, Du erhältst nun aber 2% Zinsen auf das gelagerte Geld auf Deinem Verrechnungskonto.

Trade Republic Konto eröffnen und 2% Fixzinsen aufs Guthaben!

Trade Republic bietet jetzt Zinsen auf Guthaben!

Trade Republic ist nicht bloß einer der günstigsten Neobroker Europas, sondern mit dem neuen Zinsangebot auch die größte europäische Sparplattform.  Neben dem Handel ab 1€ pro Trade gibts ab sofort auch 2% Zinsen p.a auf das Guthaben auf dem Verrechnungskonto. Damit ist Trade Republic der erste online Broker, der seinen Kunden Zinsen auf das Depotkonto auszahlt. Das Investieren in Aktien, ETFs, Bitcoin und andere Anlageformen bekommt dadurch einen risikolosen Konkurrenten nämlich den Zins.

Trade Republic als First Mover 

Was ist neu für Dich als Kunde bei Europas größter Sparplattform?

  • 2% Zinsen p.a auf Dein Geldguthaben am Verrechnungskonto
  • kein zeitlich begrenztes Angebot
  • höchster effektiver Jahreszins in Österreich
  • keine Begrenzung auf Neukunden
  • Echtzeit Berechnung der Zinsen in der App
  • monatliche Ausschüttung der Zinsen
  • für jeden Kunden egal ob Bestands- oder Neukunde bis 50.000€ Guthaben

Trade Republic geht mit diesem Angebot einen neuen Schritt, um das Risiko am Kapitalmarkt im derzeitigen wirtschaftlichen Umfeld für Dich als Kunden zu minimieren und Dir 2% Zinsen zu bieten. Dadurch gibt der Neobroker die Vorteile des neuen Zinsumfeldes direkt an die Kunden weiter.

Trade Republic Depot in wenigen Minuten

Die Depoteröffnung bei Trade Republic ist einfach und innerhalb von fünf Minuten in der App oder am Desktop durchzuführen. Dir als Kunde wird neben Tausenden kostenlosen Sparplänen auch der Handel mit Aktien, Bitcoin und sogar Bruchteilen von Wertpapieren ermöglicht. Durch das Angebot der Investition in Wertpapier, Bruchteile oder Teilaktien kannst Du einen beliebigen Beitrag investieren und dadurch auch teure Aktien ab 1€ kaufen. Der Neobroker Trade Republic ist mittlerweile in 17 europäischen Ländern aktiv und wird von der BaFin und Bundesbank in Deutschland überwacht. In Österreich wird der Broker strengstens von der Finanzmarktaufsicht FMA in puncto Kryptodienstleistung reguliert.

Trade Republic Konto in 5 Minuten eröffnen!

Trade Republic Country Manager

„Mit unserem Angebot bieten wir den höchsten effektiven Jahreszins auf täglich verfügbare Geldguthaben in Österreich. Jetzt können unsere Kunden langfristig investieren und von den neuen EZB-Zinsen profitieren“ – sagt Oswald Salcher, Trade Republic Country Manager Österreich, Slowakei und Slowenien

Trade Republic Country Manager Oswald Salcher

Trade Republic sagt der neuen Zinsphase Hallo!

Jahrelang gab es niedrige und sogar negative Zinsen auf Konten bei Brokern. Der Neobroker hat mit dem neuen Schritt auf die mehrfachen Leitzinserhöhungen reagiert. Durch die Erhöhungen der EZB ist zinsbasiertes Sparen wieder attraktiv und ermöglicht uns Anlegern neue Möglichkeiten, um das Geld vor der Inflation zu schützen und zu vermehren. Als erster Broker Europas bringt Trade Republic die Verzinsung des Kontoguthabens und hebt sich dadurch von der Konkurrenz ab. Anders als bei anderen Anbietern ist das Angebot nicht zeitlich begrenzt und die Zinsen gelten im aktuellen Marktumfeld bis auf Weiteres. Neben den Zinsen auf das Guthaben auf dem Verrechnungskonto ist Dein Geld bis zu 100.000€ durch die gesetzliche Einlagensicherung gesichert.

Trade Republic steuereinfach in Österreich

Im Bereich der Aktien und Zinsausschüttungen ist Trade Republic stand jetzt noch nicht steuereinfach, aber die Vorzeichen könnten aufgrund der vor kurzem erhaltenen FMA Krypto Lizenz nicht besser stehen, denn in Österreich muss jeder ansässige Kryptobroker im Jahr 2024 steuereinfach sein, das bedeutet, er, muss Deine Steuern direkt an das Finanzamt abführen.

Dies könnte der gesamten Steuerregulierung in Österreich neuen Schwung geben und dem Broker bei dem Vorhaben in die Karten spielen.

Trade Republic Konto eröffnen und kostengünstig Aktien handeln!

Community Event in der Wiener Börse

 

trade republic 2% zinsen pro Jahr auf dem Verrechnungskonto

Jetzt Zinsen erwirtschaften! 

Mehr erfahren