Trade Republic Country Manager Oswald Salcher im Interview

Der Neobroker Trade Republic konnte Oswlad Salcher als Country Manager für Österreich gewinnen. Im Interview mit "Finanzen verstehen" berichtet der gebürtige Kärntner über die zukünftigen Pläne des Neobrokers in Österreich.

Interview Oswald Salcher Bild von trade Republic Österreich

Anleger in Österreich haben sehnsüchtig auf den Start des Neobrokers gewartet, seit November 2020 ist Trade Republic nun auch hierzulande aktiv. Mit Oswald Salcher betritt jetzt ein absoluter Branchenkenner die Position des Country Managers. Im Interview verrät Salcher, welche Ziele er für Trade Republic verfolgt und welche Wünsche der Anleger in Österreich bald umgesetzt werden.

Welche Aufgaben hat Oswald Salcher als Country Manager von Trade Republic?

Oswald Salcher ist gebürtiger Kärntner und hat in Wien Wirtschaftsinformatik studiert. Sein Leben lang hat er bei Unternehmen gearbeitet, die sich mit dem Kapitalmarkt beschäftigt haben. Von den ersten Banken mit Fokus auf den Wertpapierbereich, zu den Flat-Fee-Modellen bis hin zu einem Neobroker. Oswald Salcher hat die Evolution der Online Broker in Österreich miterlebt. Als Country Manager ist es nun seine Aufgabe, die Anliegen und Wünsche der Kunden in Österreich aufzugreifen und diese bestmöglich umzusetzen. Für ein expandierendes Unternehmen wie Trade Republic ist es wichtig, in jedem Land Leute zu haben, die den Markt und die Bedürfnisse der Kunden verstehen und sich um die Kunden kümmern, sagt Salcher im Interview.

Welches Alleinstellungsmerkmal hat Trade Republic in Österreich?

Der Börsenhandel hat häufig den Ruf, kompliziert und teuer zu sein, ein Umstand, der viele abschreckt. Daher möchte Trade Republic den Zugang zum Kapitalmarkt für alle so einfach wie möglich gestalten. Unsere App ermöglicht allen Österreichern einen einfachen Zugang zum Kapitalmarkt. Eine Aktie zu kaufen ist dank uns heute so einfach wie online Essen zu bestellen, sagt Salcher. Derzeit sind weniger als 10% der Österreicher am Kapitalmarkt aktiv, die anderen 90% werden von der Branche nahezu nicht beachtet. Die Inflation sorgt dafür, dass das Geld laufend an Wert verliert, die einzige Lösung, um sich davor zu schützen, ist der Kapitalmarkt. Salcher ist überzeugt, wenn Trade Republic diesen 90% die Notwendigkeit des Investierens beibringt, hat Trade Republic das Potenzial, Marktführer in Österreich zu werden.

Eine Aktie zu kaufen ist dank uns heute so einfach wie online Essen zu bestellen.
— Oswald Salcher

Trade Republic Country Manager Oswald Salcher

Was müssen Kunden bei Trade Republic steuerlich beachten?

Trade Republic ist in Österreich noch nicht steuereinfach. Der Anbieter führt die Kapitalertragsteuer noch nicht für die Kunden an das Finanzamt ab. Dafür gibt es einen umfangreichen Steuerreport, welcher den Kunden fristgerecht ausgehändigt wird, betont Salcher. In diesem Report werden sämtliche Transaktionen aufsummiert und daraus in weiterer folge die Steuerlast berechnet. Der Aufwand für die persönliche Steuererklärung reduziert sich damit auf ein Minimum. Innerhalb von 10 Minuten sollten Anleger die Steuererklärung mit Hilfe des Steuerreports ausfüllen können.

Hier findest Du eine genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung für das selbstständige Versteuern!

Wird Trade Republic in Österreich jemals steuereinfach?

TradeRepublic wird in Österreich steuereinfach, das ist unser ganz klar erklärtes Ziel, bestätigt Oswald Salcher im Interview. Seinen Angaben zufolge arbeite das Unternehmen seit Monaten auf Hochtouren, um dieses Ziel so schnell wie möglich zu erreichen. Salcher ist guten Mutes, dass sie diesen Service schon bald den österreichischen Kunden anbieten können.

Hier gehts zum kompletten Interview mit Oswald Salcher

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iSW50ZXJ2aWV3IG1pdCBUcmFkZSBSZXB1YmxpYyDDlnN0ZXJyZWljaCEgQ291bnRyeSBNYW5hZ2VyIE9zd2FsZCBTYWxjaGVyIGltIEludGVydmlldyIgd2lkdGg9IjUwMCIgaGVpZ2h0PSIyODEiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvVDZVZzY2TEdPU00/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Aktuelle Neukundenaktion bei Trade Republic!

Eröffne jetzt gleich Dein neues Trade Republic Depot und erhalte eine Aktie im Wert von bis zu 200€ geschenkt! Dein Konto- und Depot ist bei Trade Republic ebenfalls kostenlos.

Jetzt Depot bei Trade Republic eröffnen

Vergleiche hier Online Broker in Österreich!