Souverän Investieren für Einsteiger Gerd Kommer

Souverän investieren für Einsteiger – Gerd Kommer

Dieses Buch vermittelt neuen Anlegern ein Basiswissen zum Thema Geldanlage in ETFs. Mir ist kein anderes Buch bekannt, welches dieses Thema so praxisnah und verständlich erklärt. Ich sehe dieses Buch als absolute Pflichtlektüre für Einsteiger.

Hier gehts zum Buch

Das Bestseller-Know-how des ETF-Experten Gerd Kommer – jetzt auch für Einsteiger! Ob man 50 Euro im Monat anlegen kann oder eine Million: Kein Anlageprodukt eignet sich besser für die langfristige Vermögensbildung und Altersvorsorge als ETFs (Exchange Trade Fonds). Wie man erfolgreich mit ETFs ein Vermögen bildet, erklärt Top-Finanzexperte Gerd Kommer in seinem neuen Grundlagenwerk, das speziell auf die Bedürfnisse von Einsteigern zugeschnitten ist. Sein Souverän-investieren-Ansatz lässt sich leichter und mit weniger Zeitaufwand umsetzen als jede andere Form der langfristigen Geldanlage, die über ein Giro- und Sparkonto hinausreicht.

Kommers Buch richtet sich an Leser, die kein oder nur geringes Investmentvorwissen besitzen und Unterstützung bei ihrem Start in die Welt der rationalen Vermögensbildung und Altersvorsorge suchen. Es zeigt einen simplen, vollständig prognosefreien, nichtspekulativen Anlageansatz und orientiert sich an etablierten Erkenntnissen der Wissenschaft. Im Gegensatz zu vielen Finanzbüchern, die sich an die Meinung einzelner »Experten«, »Gurus« oder »Altmeister« oder auch an sogenannten »Börsenweisheiten« halten, über die Wissenschaftler oft nur schmunzeln können. Gerd Kommer zeigt: Eine langfristig positive, inflationsbereinigte (reale) Rendite nach Steuern und Kosten kann man mit Sparbüchern, Festgeldern, Tagesgeldern, kapitalbildenden Lebensversicherungen und Bausparen nicht erreichen, sondern nur mit Geldanlagen, die zumindest teilweise auf Investments in Aktien basieren. Mit leicht verständlichen Fakten nimmt Kommer den Börsen-Neulingen die Angst und weiß: ETFs sind ein unkomplizierte und dennoch sehr erfolgreiche Geldanlage. Es sind transparente Anlageprodukte, die jeder sofort verstehen kann. Und in den letzten 25 Jahren waren sie weltweit eine beispiellose Erfolgsstory. Beruhigend für alle, die nicht viel Zeit investieren wollen: Ein Indexer legt langfristig für Jahrzehnte an, vertraut auf den Zinseszinseffekt, lehnt sich zurück und ignoriert das schrille Tagesgeschehen. Crash hin oder her: ETFs bilden Vermögen. Kommers Ansatz ist logisch aufgebaut, leicht verständlich und sofort umsetzbar. Er liefert neben einem Grundverständnis von ETFs die 15 Grundprinzipien erfolgreicher Vermögensbildung, klärt über die Risiken beim Investieren auf, lehrt den Leser die Basics in Steuerfragen und warnt vor 17 Anlageprodukten, von denen man lieber die Finger lassen sollte. Ein leicht verständliches und überzeugendes Paket und eine lohnende Investition. Kurz, knackig und kompetent.

Der Autor

Gerd Kommer studierte Betriebswirtschaftslehre, Steuerrecht, Politikwissenschaft und Germanistik in Deutschland, in den USA und Liechtenstein. Er leitet ein Finanzberatungsunternehmen in München. 2016 erhielt er den Deutschen Finanzbuchpreis für »Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs«, den großen Bruder des nun erschienenen Einsteiger-Buchs.

Community Event in der Wiener Börse