Die BISON App der Börse Stuttgart

Mit der BISON App der Börse Stuttgart können Anleger einfach und unkompliziert in ausgewählte Kryptowährungen investieren. BISON ist die erste App zum Kaufen und Verkaufen von Bitcoin & Co, hinter der eine traditionelle Wertpapierbörse steht.

Wichtige Informationen zu BISON

Über den Anbieter

Die BISON App gehört zur Börse Stuttgart und ist damit die erste Kryptoplattform, hinter der eine traditionelle Wertpapierbörse steht. Auf dieser Plattform bekommen Anleger keine eigene Wallet, alle Kaufe und Verkäufe werden ausschließlich über den BISON-Account durchgeführt! BISON bietet aktuell sieben Kryptowährungen zum Handel an. Darunter befinden sich Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Ripple, Bitcoin Cash, Chainlink und Uniswap. Der größte Teil der Kryptowährungen wird an einem sicheren Ort in einer Cold-Wallet verwahrt.

BISON App in Österreich

Der Anbieter bietet seine Dienstleistung aktiv nur in Deutschland an! BISON betreibt in Österreich keine aktive Kundenwerbung. Dank der passiven Dienstleistungsfreiheit können jedoch Bürger aus dem Europäischen Wirtschaftsraum sowie der Schweiz das Angebot vollumfänglich und ohne Einschränkungen nutzen. BISON ist in Österreich nicht steuereinfach, Kunden müssen sich selbstständig um die korrekte Versteuerung kümmern.

Drei Smartphones mit der BISON App

BISON App Österreich Steuer

Die BISON App der Börse Stuttgart ist in Österreich nicht steuereinfach, daher müssen alle realisierten Erträge selbstständig versteuert werden. Es gibt in Österreich, anders als bei Brokern im Wertpapierbereich, noch keine steuereinfachen Kryptobroker. Ein aktueller Gesetzesentwurf sieht hier jedoch in Zukunft für Kryptodienstleister mit Sitz in Österreich eine Änderung vor. Selbst bei einer Veränderung der rechtlichen Gegebenheiten ist nicht davon auszugehen, dass sich bei der BISON App in der Steuereinfachheit etwas ändert, da dieses Unternehmen aus Deutschland stammt.

Da die Kryptobesteuerung für Privatanleger ohne Hilfestellung komplex und unübersichtlich ist, bietet das österreichische Unternehmen Blockpit Unterstützung auf diesem Gebiet an. Blockpit ist ein Linzer Start-up, welches sich zum Ziel gesetzt hat, die Besteuerung von Kryptowährungen zu vereinfachen und eine rechtskonforme, für das österreichische Finanzamt korrekte Steuererklärung zur Verfügung zu stellen. Näheres dazu auf deren Homepage.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iQmVzdGV1ZXJ1bmcgdm9uIEtyeXB0b3fDpGhydW5nZW4gaW4gw5ZzdGVycmVpY2ggLSBTdGV1ZXJ3aXNzZW4gw5ZzdGVycmVpY2giIHdpZHRoPSI1MDAiIGhlaWdodD0iMjgxIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL29uRC0zM3g2SEhFP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

BISON App Gebühren

Für Transaktionen, Ein- & Auszahlungen und die Verwahrung der Kryptowährungen fallen bei BISON keine Gebühren an. Der Handel ist für Anleger komplett kostenlos. Die Plattform verdient lediglich über den Spread, also die Differenz zwischen dem Kauf- und Verkaufspreis. Dieser beläuft sich bei den angebotenen Kryptowährungen auf 0,75%. Sämtliche Preise, die BISON zum Kauf oder Verkauf anzeigt, verstehen sich bereits inklusive dieses Spreads.

Handy Bison App mit Sparplan Neu Symbol am Handy Werbebild

BISON App Sparplan

Ab sofort können Anleger in der BISON App oder im Webbrowser in nur wenigen Minuten einen Krypto-Sparplan anlegen. Dazu können alle angebotenen Kryptowährungen verwendet werden. Das Investieren per Sparplan ist mit einer Mindestsumme von 0,01 Cent für jeden möglich. Je nach Belieben kann der Sparplan wöchentlich, monatlich oder quartalsweise eingerichtet werden. Das Geld für den Sparplan wird immer vom BISON Verrechnungskonto eingezogen, eine Abbuchung von einem Referenzkonto wie bei anderen Kryptobrokern ist hier nicht möglich. Sollte zu wenig Geld am BISON Verrechnungskonto sein, um eine Sparplanausführung durchführen zu können, wird kein Geld eingezogen und der Sparplan bleibt aktiv.

Bison App Erfahrungen

Wir nutzen BISON aktuell nicht für den Handel mit Kryptowährungen. Mit nur sieben handelbaren Coins ist uns die Auswahl an Kryptowährungen bei BISON zu gering. Vergleichbare Plattformen bieten bereits weit über 50 verschiedene Coins an. Des Weiteren ist es hier leider nicht möglich, die Sparsummen für die Sparpläne direkt von einem Referenzkonto abbuchen zu lassen, ein Service, den andere Kryptobroker sehr wohl bieten.

Unsere Erfahrung am Markt sagt uns jedoch, dass das Angebot mit dem kostenlosen Handel von Kryptowährungen für viele Anleger in der aktuellen Form ausreichend ist. Die App ist leicht zu bedienen und wer einen Dauerauftrag vom Girokonto auf das BISON Verrechnungskonto einrichtet, stellt so sicher, dass die Sparpläne immer ordnungsgemäß ausgeführt werden. Daher ist der Anbieter sicherlich gerade für Einsteiger eine gute Wahl, um erste Erfahrungen mit der Geldanlage in Kryptowährungen zu sammeln.

 

Investiere in NFTs und das Metaverse

Erhalte mit dem Code „finanzen20“ 20€ Startbonus!

Mehr erfahren